Schmetterlingshaus in Tirol

Sehenswürdigkeiten Österreich: Schmetterllingswelt Terfens in Tirol

Sehenswürdigkeit in Österreich: Die Schmetterlingswelt in Terfens
Tirol ist bekannt für seine schönen Berge und viel Natur. Auch die hier lebenden Tiere gehören dazu. Aus der Reihe tanzt hier eine besonders Sehenswürdigkeit in Österreich: Ein Schmetterlingshaus.

Ein Schmetterlingshaus in Tirol?
Wer sich jetzt fragt, warum gehört ein Schmetterlingshaus nicht nach Tirol, der liest am besten weiter. Alle anderen Leser bitte gerne auch. In der Nähe der Sehenswürdigkeit Haus am Kopf haben dessen Väter ein weiteres Ausflugsziel geschaffen. Hunderte Schmetterlinge fliegen im neu geschaffenen Schmetterlingshaus bei tropischen Temperaturen durch die Halle. Es handelt sich um Schmetterlingsarten, die nicht in Tirol zu Hause sind. Exotische und teils auch sehr große Exemplare gibt es zu Bestaunen. Sie sind größer und bunter als die Schmetterlinge in den Tiroler Bergen. Teilweise unterscheiden sie sich auch durch eine extravaganze Flügelform.

Zwischen den Pflanzen gibt es genügend Raum für die Tiere. Sogar die Fortpflanzung ist möglich. Falls es die Natur nicht von selbst schafft - und damit die Besucher die Verpuppung gut beobachten können - gibt es einen mit einer Glasscheibe abgetrennten Raum. Dahinter sieht man die Puppen des Schmetterlingsnachwuchs. Mit etwas Glück kann man sogar beobachten, wie die Schmetterlinge sich aus dem Kokon befreien und schlüpfen.

Damit man über all dies einen Überblick bekommt, gibt es in der Ecke der großen Schmetterlingshalle eine Art Aussichtsturm. Einige Stufen oberhalb des Geschehens kann man die Schmetterlinge bei ihrem Flug durch die Luft beobachten.

Insekten und mehr
Bei einem Rundgang durch die Schmetterlingswelt gibt es auch Insekten zu sehen. Es sind einige lebende Insekten und Spinnen ausgestellt. Sogar eine giftige Vogelspinne!

Wo ist die Schmetterlingswelt?
Das Schmetterlingshaus oder auch Schmetterlingswelt befindet sich gleich wie das Haus am Kopf in Terfens im Gewerbegebiet Stublerfeld. Man nutzt den Parkplatz beim verkehrten Haus und geht zu Fuß die rund 100 Meter zum Eingang etwas oberhalb.
Mit dem Auto fährt man von Innsbruck oder Kufstein auf der Autobahn bis zur Ausfahrt Vomp und von dort auf der Landstrasse in Richtung Pill. Im Ortsteil Vomperbach zweigt rechts die Einfahrt ab.

Mehr Informationen für einen Österreichurlaub in der Region Tirol

Inhalt dieser Seite: Schmetterlingshaus Österreich, Schmetterlingswelt Tirol, Schmetterlingswelt, Sehenswürdigkeit Österreich, Sehenswürdigkeiten Tirol